DEEN
Projekte

Neuss, Grüner Weg

Aus Alt mach Neu!


Ein besonderes Projekt wurde in Neuss umgesetzt. Eine alte Bunkeranlage aus längst vergangenen Zeiten wurde nachhaltig zu einer modernen Spielanlage aus Robinienholz umgestaltet.
Dieses Beispiel zeigt, dass auch vorhandene Ressourcen genutzt und Spielelemente angebaut werden können, ohne in die Umgebung einzugreifen. Unsere Spielanlage wurde an die Örtlichkeit angepasst, sodass vorhandene Altbestände nützlich aufrechterhalten werden.

Die kleine Bunkeranlage ist ausgestattet mit einem Rutschenpodest, einer schrägen Rampe und einem Holzpodest. Hier laden Sandrinne, Sandaufzug und Sandsieb zum Spielen ein. Mithilfe einer Kletterwand, Leitern und Trittleisten wird die Spielanlage erkundet.

Über eine schräge Rampe oder ein Kletternetz gelangt man von der kleinen auf die große Bunkeranlage. In 2,70 m Höhe gibt es neben dem Ausblick noch mehr zu entdecken. Über eine bauseits vorhandene Rutsche, die Rutschstange oder das schräge Kletternetz verlässt man die Spielanlage.



Idee + Entwurf: Stadtverwaltung Neuss +  Kinderland Emsland Spielgeräte, Geeste
Auftraggeber: Stadtverwaltung Neuss
Technische Ausarbeitung + Realisierung: Kinderland Emsland Spielgeräte, Geeste